Rechenmaschine Hamann Automat T
Inventarnummer: I0017Rechenmaschine Hamann Automat T
Hersteller: DeTeWe /Berlin
Baujahr: 1952 (1948)
Standort: U1.315-R1.5
Maße (LxBxH in mm): 310 x 255 x 180
Eigentümer: Mathemat. Institut
Beschreibung: Elektromechanische Rechenmaschine, nach dem 1925 von Ch. Hamann erfundenen Prinzip des Schaltklinkenrades arbeitend. Das Einstellwerk ist 9-, das Übertragungswerk 8- und das Ergebniswerk 16-stellig. Lit.: HS44, Austellungsplakette Prospekt. Preis (1956): 1852,50 DM.
Schlagworte: Rechenmaschine elektromechanisch Hamann Schaltklinkenräder Automat

Folgende Objekte könnten Sie auch interessieren:
weitere Objektvorschläge
Curta Type 2 (S.Nr. 519041)Analogrechner (f. Streuwinkel)Lochkartenmesser